Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Naturgesunde Pflanzen durch Homöopathie

23.Februar um 20:00 - 21:30

Die homöopathische Behandlung von Pflanzen ist ein recht junges Fachgebiet. Doch die Homöopathie kann Pflanzen auf vielfältige Art und Weise unterstützen.

In ihrem Vortrag zeigt Cornelia Maute anhand der wichtigsten homöopathischen Einzelmittel, wie die Symptome der „stummen Patienten“ interpretiert werden und wie Homöopathie im Pflanzenreich wirken kann.

Christiane Maute (Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie) und Cornelia Maute (Pflanzenhomöopathin, Tierheilpraktikerin) sind Buchautorinnen und forschen und arbeiten seit vielen Jahren zum Thema. Alle Zier- und Nutzpflanzen können in ihrer Selbstheilungskraft gestärkt werden, und die typischen Probleme, von Witterungsschäden über Verletzungen, Schädlingsbefall, Pflanzenkrankheiten bis hin zu Wachstumsstörungen, können homöopathisch behandelt werden.

Dieses Webinar wird von der ÄKH – Ärztegesellschaft für klassische Homöopathie veranstaltet. Die Teilnehmegebühr ist € 20,- 

Hier geht es zur Anmeldung

Details

Datum:
23.Februar
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://www.aekh.at/naturgesunde-pflanzen-durch-homoeopathie/

Veranstalter

ÄKH – Ärztegesellschaft für klassische Homöopathie
Phone
+43 (0) 699 176 555 88
Email
office@aekh.at
Veranstalter-Website anzeigen